MEISTERBETRIEB · BERATUNG · VERKAUF · VERLEGEUNG
  • Mo - Fr  15:00 - 18:30 Uhr  ·  Sa  10:00 - 13:00 Uhr
  • 06023 970 355

Projektübersicht

Die Herausforderung bei diesem Bad war, aus zwei kleinen Räumen mit Dachschräge, nach Entfernung einer nicht tragenden Wand ein großzügiges Badezimmer entstehen zu lassen. Außerdem wurden zwei Dachfenster eingebaut, die das Badezimmer mit Tageslicht durchfluten. Ein großflächiger Spiegel in der Wandschräge sorgt für noch mehr Raumtiefe. Um das Bad zusätzlich optisch aufzuwerten, wurden Mosaikfliesen an der Vorwand als Gestaltungselement eingesetzt.

Projektdetails

  • Umbau
  • Fußbodenheizung, Sanitär, Fliesen
  • ca. 14 qm
  • Alzenau